KW 7: ERGEBNISSE 10.02. bis 16.02.

TOPNEWS & ERGEBNISSE:

➡ Der EHC Rosenheim setzt sich nach einer fairen Partie gegen die Glonntal Oilers mit 6:4 durch.

➡ Mangfall Sheriffs behalten die Oberhand im einem spannenden Spiel gegen die Black Sharks mit 3:1.

➡ Dirty Dangler siegen deutlich mit 6:0 gegen den SV Schloßberg. Shutout für Maierhofer.

➡ Uni München siegt gegen die Mangfall Sheriffs mit 4:2.

➡ Der EHC Bruckmühl gewinnt das Spitzenspiel gegen die Stadtwerke Rosenheim mit 4:3 und sichert sich somit den ersten Platz in der Hauptrunde.

➡ Wild Board mit einem 4:0 Shutout gegen die Crazy Wolpertinger.

➡ Firefighters müssen eine klare 0:10 Niederlage gegen InnDucks einstecken.

➡ Die Bluewings Louisenthal machen ihre RHL2 Meisterschaft nach einem kuriosen  Spiel bei den InnDucks perfekt. Hierbei drehten sie einen 0:4 Rückstand zu einem 5:4 Erfolg. 

➡ Glonntal Oilers siegen gegen den EHC Rosenheim mit einem 2:0 Shutout.

➡ Attel Haie beenden die Saison mit einem 2:2 gegen den EHC 90 Taufkirchen.

➡ Star Angels Rosenheim schlagen sich tapfer gegen den Favoriten EC Dirty Dangler beim 3:8. Alexander Saffran mit einem Fünferpack. BERICHT GAMECENTER.

➡ Starke Torhüterleistungen von Vaiksoo und Westenthanner. Jörg Völkle mit dem einzigen Treffer beim 1:0 Sharks Erfolg beim Finanzamt. 

DatumHeimZeit/ErgebnisAuswärtsLeagueSaisonAustragungsortSpiel

 

Please follow and like us:
, , , , , , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Gefällt dir unsere RHL-Hockey-Seite ? Hilf sie bekannt(er) zu machen :-)