☣️ Corona und Eishockey: Corona-Pandemie legt die Liga lahm.

Die anhaltende Corona-Pandemie hat nicht nur die RHL in der Saison 20/21 weiterhin im Griff. Die Infektionszahlen steigen nun im Oktober 2020 leider wieder sehr schnell in unseren Regionen und Landkreisen an. Daher ist es uns weiterhin nicht möglich einen geregelten Spielbetrieb zu erstellen. Einige Teams müssen auf andere Stadien zum Training ausweichen da ihre Spielstätte (Eisstadion Bad Aibling) für den Breitensport gesperrt wurde. Andere bilden teilweise Gemeinschaften um überhaupt etwas Eis zu bekommen, und gar manche Teams bekommen gar keine Eiszeiten, da nur sehr vereinzelt freie Zeiten zur Verfügung stehen. Also kann man nur weiterhin geduldig abwarten wie es sich bis 2021 alles entwickelt. Bleibt umsichtig und gesund.

, , , , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Gefällt dir unsere RHL-Hockey-Seite ? Hilf sie bekannt(er) zu machen :-)