TSV NEUBEUERN gewinnt die 1. RHL-SKILLS COMPETITION

Der verdiente Sieger der RHL-SKILLS wurde das Team vom TSV Neubeuern.

-RHL- An der 1. SKILLS COMPETITION nahmen 15 Teams a 2 Spieler teil (ja zwei Teams fehlten 🙁 – Wolpertinger & Taufkirchen).
Für alle teilnehmenden Spieler wurde der Parkour mit seinen diversen Wertungsabschnitten eine echte Herausforderung.
Hier stand jedoch der Spaß im Vordergrund.

ENDPLATZIERUNGEN:
1. TSV Neubeuern (#18 Adrian Watzlawik – #15 Ferdinand zur Hörst) = 22 Punkte
2. Chiefs Rosenheim (#28 Josef Schenk – #29 Max Staber) = 21 Punkte
3. Karo EC (#4 Marinus Huber – #18 Dominik Berner) = 20 Punkte
4. Moordeife Bad Aibling (#21 Florian Schmid  – #90 Tobias Trainer) = 19 Punkte
5. Dirty Dangler (#85 Hans Rechenauer ALLEINE!!!) = 18 Punkte
6. Glonntal Oilers (#20 Thomas Pfaffenzeller – #19 Sebastian Löschinger) = 15 Punkte
7. EHC Rosenheim (#33 Sebastian Obergschentner – #98 Amid Saidi) = 14 Punkte
7. Mangfall Sheriffs (#7 Andi Maier – #5 Jiri Grus) = 14 Punkte
9. Black Sharks Rosenheim (#5 Kai Pommernke – #15 Daniel Sasjadvolk) = 10 Punkte
9. Stadtwerke Rosenheim (#10 Marco Huber – #15 Robert Endlich) = 10 Punkte
11. EHC Bruckmühl (#27 Thomas Hermann – #29 Alois Alt) = 9 Punkte
12. Icemonkeys Kolbermoor (#91 Daniel Kellermayer – #50 Alex Ehrl) = 7 Punkte
13. SV Schloßberg (#10 Markus Zwigl – #25 Josef Müller) = 5 Punkte
14. Aschau Rangers (#32 Christian Baab – #28 Matthias Kropf) = 4 Punkte
14. Finanzamt Rosenheim (#21 Florian Schmid – #6 Nils Jann) = 4 Punkte

Wir hoffen, das es allen Teilnehmern viel Spaß gemacht hat, und falls ja steht einer zweiten Duchführung in nächsten Jahr nichts im Wege.

Wir bedanken uns bei den Spielern/Schiedsrichtern diverser RHL-Teams, HOCKEYTOWN ROSENHEIM und den beiden RHL-Goalies: Daniel Kannengießer (Dirty Dangler) und Stefan Felder (Black Sharks) für die Mithilfe und tolle Unterstützung, die für den reibungslosen Ablauf der ersten RHL SKILLS COMPETITION gesorgt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.